Inès Rast

Fotografin

Inès ist ¼ Französin, eigentlich Schwäbin aber laut eigener Aussage im Herzen bayrisch :) Generell ist sie super international unterwegs, ihre Familie ist auf der ganzen Welt verteilt von Simbabwe bis zu den Philippinen! Nicht nur deshalb reist auch sie gerne und hat auch schon eine große Weltreise hinter sich. Auch den Fotodesign Master hat sie in England gemacht, also wer bei seinem Shooting lieber eine englischsprachige Ansprechpartnerin möchte ist bei Inès sehr gut aufgehoben.
In ihrer Freizeit ist sie sehr aktiv und meistens draußen anzutreffen, auch als Erlebnispädagogin hat sie schon so einiges ausprobiert und erlebt. Durch Interesse, Motivation und ihre aufmerksame und freundliche Art könnt ihr euch bei eurem Shooting gut betreut fühlen und entspannen.

 Ein kurzes Interview mit Inès:

Von wem oder was lässt du dich inspirieren?

Von definitiv Allem und Jedem dem ich begegne, denn ich denke alles kann einen inspirieren. Die Gedanken und Inspirationen dann in eine Form zu bringen oder eine
neue Idee daraus zu entwickeln gelingt mir am Besten beim spazieren gehen oder bei den Einträgen in mein Sketchbook, das ich sehr detailliert führe. In jedem fotografischen Bereich gibt es unterschiedliche inspirierende Fotografen aber auch Magazine oder Blogs bringen mich auf neue Ideen.

Was machst du wenn du nicht gerade bei blende11 bist?

Dann bin ich draußen unterwegs. Als absolutes Outdoor-Mädchen schlägt mein Herz neben der Fotografie fürs Snowboarden, Windsurfen, Wandern und Klettern. Das verbinde ich gerne mit Reisen rund um die Welt. Außerdem spiele ich Volleyball in einem tollen Team in München. Falls dann noch Zeit bleibt, was definitv mein größtes Problem ist, dann experimentiere ich beim Kochen und Backen mit verschiedensten Zutaten und kreiere neue Rezeptvariationen. Zum entspannen lese ich gerne ein gutes Buch oder treffe mich mit Freundin zum quatschen im Café.

Welchen Promi möchtest du mal vor der Kamera haben?

Diese Frage ist schwierig zu beantworten. Ich mache mir nicht viel aus Promis im Allgemeinen. Ein sehr guter Snowboarder oder Kletterer würde mich sehr reizen oder vielleicht auch Barack Obama weil ich ihn einfach gerne mal kennenlernen würde und es sicher ein lustiges Shooting werden würde. Ann Hathaway würde ich auch gerne mal ablichten (aber dann mit kurzen Haaren).

Inès Lieblingsbilder: