Somewhere over the Rainbow

By 13. August 2014Hochzeit

NICKI: Am ersten Augustwochenende waren wir ja wirklich alle unterwegs, also gibt’s auch von mir noch was zu sehn! Mit Susi & Tom hatte ich ein echt tolles Paar und lustigerweise die fränkischste Hochzeit die man als russisch-deutsches Paar im urbayrischen München so hinkriegen kann :D  Eigentlich war außer der Location und dem zugezogenen Paar nichts bayrisch, aber gefallen hats allen hier, ob aus Sibirien oder Nürnberg. Hier und da hat man dann auch die russischen Einflüsse von Susis Family gespürt, da muss einfach viel getanzt geküsst gefeiert getrunken und gelacht werden! Deshalb haben sich die zwei echt viel einfallen lassen damit es den Gästen nicht langweilig wurde, und der Tag verging wie im Flug. Ich durfte die letzten Züge der Vorbereitungen fotografieren und ab dann gings rund: Standesamt, Portraits, Freie Trauung in der Kirche in Antholing von Beate Wagner , im Autocorso zurück zum Berghotel Aschbach, dort gabs einen kurzen Empfang mit Kennenlernspiel bis uns der Regen dann doch früher als erhofft nach innen trieb. Aber da gabs dann trotzdem genug Programm, zwei DJ’s führten durchs Programm, es gab einen Schnellzeichner der echt faszinierend gute Portraits von den Gästen anfertigte, es gab Spiele und die traditionelle Brautschuhversteigerung…und am Ende einen Regenbogen :) Als ich mich dann verabschieden musste ging die Party erst richtig los, und ich bin mir ganz sicher Susi & Tom haben noch lange und ausgelassen mit ihren Lieben gefeiert!

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51