Allgemein

Raindrops

By 12. Januar 2019 No Comments

Eine wunderschöne Hochzeit im Regen auf Gut Sonnenhausen :)

Für uns ging es im Oktober letzten Jahres auf die Hochzeit von Katrin und Thomas. Das passende Outfit wären wohl hohe Gummistiefel und ein Regencape gewesen, für eine Hochzeit haben wir uns schlussendlich dann doch nur für die Regenjacke entschieden. So haben wir uns mit sonnigen Gefühlen auf den Weg gemacht.
Beide waren wir zum ersten Mal auf dem Gut um einen der schönsten Tage zweier Menschen fotografisch zu begleiten. Selbst das nasse Wetter konnte unsere Laune nicht trüben.
Alter Holzboden, große helle Fenster und der gemütliche Kamin (der dem Zimmer seinen Namen gab) hat dem Getting Ready einen besonderen Flair verpasst.

Eines unserer Highlights waren definitiv die 20 Minuten in denen wir mit dem Brautpaar einen Spaziergang um die Location gemacht haben. Die matschigen Wege haben wir mit Humor genommen, Katrin war sogar mit Ersatzschuhen ausgerüstet und so entstanden mit etwas Durchhaltevermögen der Kälte gegenüber wunderschöne, einzigartige Portraits die aussehen als wäre an einem warmen Herbstwochenende gefeiert geworden :)