Hochzeit

Mit Seemanns-Glocke ins Glück

By 16. Januar 2019 Januar 30th, 2019 No Comments

Auch wenn die Hochzeitssaison dieses Jahr noch nicht eröffnet ist, gibt es zum Überbrücken mal etwas ganz Außergewöhnliches!

Bei der Hochzeit von Nadine und Korbinian war nämlich weiß NICHT die Hauptfarbe! Ganz im Seemann-Stil wurde in rot-blau und im Pettycoat geheiratet. Und so außergewöhnlich, wie Nadines Kleid, war auch die Trauung. Wahnsinnig emotional gab es für die kleine Familie eine der schönsten freien Traureden im Schlosshof auf Schloss Hohenkammer. Zusätzlich war einer der Höhepunkte nach dem Ringwechsel die kleine Charlotte, die eine riesige Seemannsglocke läuten durfte.

Der Tag war so außergewöhnlich und besonders, dass ich immer wieder ins Staunen gekommen bin. Nicht nur, weil die Location der Absolute Hammer ist, auch weil die Nadine, Korbi und Charlotte ein richtig eingeschweißtes Team sind, die nichts so schnell aus der Ruhe bringen kann. Trotz des etwas wechselhaften Wetters haben wir genügend Zeit gehabt, coole, lustige und romantische Bilder rund um das Schlossgelände zu machen.

Vielen Dank ihr Drei! Euren Tag werde ich nicht so schnell vergessen, nicht nur wegen dem außergewöhnlichen Kleid, sondern auch wegen eurer ganz außergewöhnlichen Geschichte und den vielen, vielen tollen Emotionen :-)