Skip to main content
Allgemein

mia san… verheiratet!

By 1. Juli 2020Januar 3rd, 2021No Comments

Endlich Sommer!

Weil wir dieses Jahr leider sehr wenige Hochzeiten begleiten dürfen, zeigen wir euch eine wunderschöne Sommerhochzeit vom letzten Jahr.

Bei Anna und Veit ist uns einmal mehr aufgefallen, wie schön man direkt in München heiraten kann. Zur Kirche, die in einem kleinen Waldteil hinter dem Tierpark liegt, sind wir mit der Tram gekommen. Veit, der dort schon auf uns gewartet hat, hat hier seine Anna zum ersten Mal gesehen – richtig romantisch im Vorgarten der Kirche.

Ganz iryllisch und ruhig ging es dann zum Teil: Ja, ich will!

Und weil die Location sich richtig gut angeboten hat, um ein bisschen dort zu bleiben, haben wir die Gratulation und die Gruppenbilder auch direkt dort fotografiert.

Nachdem uns dann doch der Hunger gelockt hat, sind wir mit der Hochzeitsgesellschaft schließlich zum Halachinger Jagdschlössl gegangen – alle zusammen im Zu-Fuß-Konvoi. Nach dem Bierfassanstich hatten wir Zeit, gemeinsam mit den beiden ein paar Bilder nur zu zweit zu machen. Und weil es schon etwas später am Nachmittag war konnten wir nicht nur eine sehr entspannte Stimmung an der Isar, sondern auch noch herrlichste Abendsonne genießen. Und uns ist bewusst geworden, wieso die beiden nicht weit weg gefahren sind, um zu heiraten. München ist wunderschön, vielseitig und richtig gechillt. Frei nach dem Motto „mia san mia“ haben die beiden ihre Zeit zu zweit sichtlich genossen.

Zurück im Wirtshaus war das Abendessen mit einer tollen Show vom Chefkoch persönlich der krönende Abschluss unseres Tages mit den beiden.

Da bekommt man einfach Lust auf Sommer, Sonne, gute Laune!

Vielen Dank an euch beide, dass ihr diesen wundervollen Tag mit uns geteilt habt!