Hochzeit

Ins Dirndl, fertig, los!

By 8. Dezember 2017 Januar 6th, 2019 No Comments

Wenn auch etwas verspätet wollen wir euch hier ein bisschen von Cathérine, Jan und Theo erzählen. Die drei sind einfach ein super eingespieltes Team, liebevoll und bodenständig. Schon beim Vorgespräch wurde klar: genauso wird auch die Hochzeit – entspannt und authentisch, einfach TOLL!

Nicht nur für Cahérine und Jan war es ein ganz besonderer Tag, sondern auch für den kleinen Theo, der am Hochzeitstag seiner Eltern getauft wurde. Ganz tapfer hat er alles durchgestanden und mit einem breiten Grinsen abgeschlossen, obwohl er Wasser so gar nicht leiden kann – wahnsinns-Kind!Geheiratet wurde in Tracht, in rosa-grünen Pastell-Tönen, was perfekt zu dem wundervollen Spätsommer-Wetter passte. Was hätte besser dazu sein können, als sich das Wasmeiermuseum am Schliersee als Location auszusuchen? Alles war liebevoll hergerichtet, sodass sich alle richtig wohlfühlen konnten. Sogar mit einem filmreifen Sonnenuntergang hat es geklappt, wo der eigens von Jan hergerichtete Bully richtig gut zur Geltung kam.

Es war ein wundervoller Tag mit richtig herzlichen Menschen und vor allem für mich (Sarah)war es eine ganz tolle Erfahrung, da ich im nächsten Jahr die neue Hochzeits-Verstärkung sein werde.So herzlich wird man selten in einer Gesellschaft aufgenommen, wenn man völlig unerwartet als Second-Shooter mit dazu kommt. Ich habe mich richtig wohl gefühlt und freue mich auf viele Weitere Hochzeiten im kommenden Jahr.