Hochzeit

A-TEAM

By 6. Dezember 2018 No Comments

VIVI: Ich finde es so schön, wenn man sich an einer Hochzeit nicht nur als „Dienstleister“ sondern eher wie ein Freund und Gast fühlen darf. Genau so ging es mir bei der Hochzeit von Alexandra & Andreas aka „THE A-TEAM“. Die Beiden und auch ihre Gäste waren so herzlich, dass man sich vom ersten Moment an einfach nur wohl gefühlt hat! Und wenn ich an den Moment zurück denke, als ich die Zwei an ihrem Tag das erste Mal gesehen habe, kommt mir immer noch ein Grinsen ins Gesicht :-) Alle Gäste haben bereits am Chiemgauhof (Eine Location direkt am Chiemsee – nur zu empfehlen!) auf sie gewartet, um sie am Steg in Empfang zu nehmen. Das war schon ein ziemlich cooler Auftritt, als sie dann mit ihrem Bot immer näher kamen und alle gejubelt haben! Während dem Empfang gab es mehrere Gesangs- und Musikeinlagen von der Familie und ihren Freunden, was für die Beiden wirklich was Besonderes war. Und als für die Paarbilder dann auch noch die Abendsonne raus kam, war nicht nur ich als Fotografin glücklich ;-) Ein weiteres Highlight war auf jeden Fall die Party am Abend! Als die Zwei grade ihren Eröffnungstanz beendet hatten, kamen alle Gäste auf die Tanzfläche zu ihnen und die Party war gleich im vollen Gange. So stellt man sich doch eine gelunge Hochzeit vor!

(Falls zukünftige Brautpaare noch auf der Suche nach einem guten Saxophonisten und DJ sind, dann schaut doch mal bei Federico von Fedesax vorbei, den kann ich euch wirklich ans Herz legen!)

Ich danke euch Beiden für den tollen Tag, den ich so schnell nicht mehr vergessen werde!